Ein Ausflug in das Leben einer Katze

Wenn die Tage so dunkel sind und das dauerfeuchte Grau unsere Gemüter beschwert, sehnen wir uns natürlich nach warmen, sonnigen Gefilden. Leider sind die aber nicht immer in Reichweite. Also muss man sich mit den Variationen von Grau, die unser Wetter im Moment bietet, irgendwie arrangieren. Wer schafft das besser als eine Katze? Ich glaube niemand. Und so unternehmen wir heute mal eine andere Reise, nämlich in das Leben einer Katze.
Ist das Wetter gut, gehts nach draußen, man erkundet die Natur...
oder das Dach...
oder die Behausungen fremder Spezies.
Natürlich gibt es draußen viele Plätze, an denen man ausgiebig in der Sonne ruhen kann, zum Beispiel so ein Handwagen...
...die warmen Natursteinplatten...
...oder auch mal unterhalb des Grills, da ist es warm, der Duft ist verlockend und vielleicht fällt mal etwas hinunter.
 Es ist wichtig im Garten immer den Überblick zu behalten...
 damit einem solche Leckereien, wie diese hervorragenden Grillreste nicht entgehen.
Ist es draußen allerdings kalt, nass, dunkel und ungemütlich, verlegt die Katze ihren Aufenthaltsort ins Haus, und zwar vor allen Dingen dorthin, wo es besonders warm und gemütlich ist.
Egal ob Ofen oder Heizung, wichtig ist, dass eine Wärmequelle nicht weit entfernt zur Verfügung steht. Mit Blicken gibt man zu verstehen, dass man nicht gestört werden will...
 ... und lässt sich auch nicht stören.
 Sollte man kurzfristig in vorweihnachtliche Hektik verfallen...
... findet sich sicherlich ein ruhiges Plätzchen, an dem man sich davon erholen kann.
Ich beneide unseren Kater. Er genießt den Moment, kann sich dem ganz hingeben. Wir alle sollten uns eine Scheibe davon abschneiden und gerade in der Vorweihnachtszeit mal einen Gang zurückschalten. Einen schönen Nikolaustag wünsche ich euch. Miau!



Kommentare:

  1. tolle bilder! echt süsse katze :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke :-) Allerdings würde unser Kater es sich verbitten als süß bezeichnet zu werden, er hält sich mehr erhaben oder majestätisch... ;-)

      Löschen